Logo

Wilhelm Horn setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein. 
Da du auf unserer Website Informationen zu alkoholischen Getränken erhältst, bitten wir dich zunächst durch die Eingabe deiner Geburtsdaten zu bestätigen, dass du mindestens 18 Jahre alt bist.

Icon
Icon

Datenschutzerklärung: Die Wilhelm Horn Markenspirituosen GmbH nimmt den Schutz perönlicher Daten sehr ernst. Deswegen werden beim Besuch der Seite standardmäßig keine personenbezogenen Daten gespeichert, außer, die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung ist zu einer Auftrags- oder Vertragsabwicklung notwendig, und der Nutzer stimmt der Speicherung und Nutzung zu. Die zur Abwicklung einer Bestellung im Onlineshop notwendigen Daten werden ausschließlich an unseren Shop-Partner weitergegeben. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe der Daten an Dritte durch Überlassung oder Verkauf findet grundsätzlich nicht statt. Auf dem Endgerät des Nutzers werden beim Besuch der Internetpräsenz einige technische Informationen in Cookies gespeichert. Die gespeicherten Daten dienen ledglich dem Betrieb der Internetpräsenz und enthalten keine personenbezogenen Daten.

DER BESUCH DIESER WEBSITE ERFORDERT DAS GESETZLICH VORGESCHRIEBENE MINDESTALTER FÜR DEN KONSUM VON ALKOHOL.

Leider sind Sie nicht alt genug, um diese Website zu besuchen. Diese Website ist ausschließlich für die private Nutzung bestimmt. Alle Angebote richten sich an Personen, die über das gesetzliche Mindestalter für den Konsum alkoholhaltiger Getränke verfügen und gelten nur in Ländern, in denen der Konsum alkoholhaltiger Getränke erlaubt ist.

GENIESSEN SIE MASSVOLL. ALLE FAKTEN UNTER RESPONSIBILITYDRINKING.EU UND RESPONSIBILITY.ORG

de | en

LONG HORN GIN

Handcrafted & Locally Made

Ein Gin wie ein Gin sein muss.
Und doch etwas Besonderes.

Long Horn ist der Gentleman unserer Clique. Erbrilliert durch seine harmonische Wacholder-Würze, die sich elegant mit auserlesenen Botanicals und einer edlen Lindenblüten-Note zu einem fein abgerundeten, aufregenden Gin verbindet. Eine Referenz an seine Herkunft Leipzig – vor Jahrhunderten von den hier lebenden Slawen Lipsk genannt, der “Linden-Ort”.

Long Horn wurde von Branntweinkennern komponiert – geniale Destillateure mit dem Bewusstsein für die Leipziger WilhelmHorn-Tradition als auch dem Gespür für neue Kreationen. Im Herstellungsprozess achten sie auf jedes Detail - besonders auf die Qualität der auserlesenen Zutaten.

Botanicals

Die Long Horn Story

Die Ursprünge des Gins gehen ins 17. Jahrhundert zurück. Als Vorreiter gilt die holländische Wacholderspirituose Genever, welche anfänglich nur als Arznei kreiert wurde. Über das Militär kam der gute Tropfen auf die britische Insel und erlangte auch hier schnell Beliebtheit, fortan unter dem Namen Gin.
 
Gin ist ein klarer Branntwein und bietet zahllose Variationen. Den vorherrschenden Geschmack liefern die Wacholderbeeren. Weitere Gewürze werden jeweils individuell beigemengt und geben jedem Gin eine spezifische Note. Bei Long Horn sind dies vor allem Lindenblüten, Koriander und Lavendel.

Es existieren verschiedene klassische Gin-Sorten, die sich vor allem nach der Art der Destillation sowie ihrer Herkunft unterscheiden. Am bekanntesten sind wohl die trockenen Dry Gins sowie die London Dry Gins. 
Bereits in den Anfangsjahren produzierte Wilhelm Horn neben Weinen und Likören auch Gin. Welches Rezept dem Original-Long Horn zugrunde lag, ist uns leider nicht bekannt. Aus diesem Grund haben wir mit unseren Botanicals eine komplett neue Variation des Dry Gin entwickelt, der nun von Leipzig aus die Welt des Gins unsicher macht.