Logo

Wilhelm Horn setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein. 
Da du auf unserer Website Informationen zu alkoholischen Getränken erhältst, bitten wir dich zunächst durch die Eingabe deiner Geburtsdaten zu bestätigen, dass du mindestens 18 Jahre alt bist.

Icon
Icon

Datenschutzerklärung: Die Wilhelm Horn Markenspirituosen GmbH nimmt den Schutz perönlicher Daten sehr ernst. Deswegen werden beim Besuch der Seite standardmäßig keine personenbezogenen Daten gespeichert, außer, die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung ist zu einer Auftrags- oder Vertragsabwicklung notwendig, und der Nutzer stimmt der Speicherung und Nutzung zu. Die zur Abwicklung einer Bestellung im Onlineshop notwendigen Daten werden ausschließlich an unseren Shop-Partner weitergegeben. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe der Daten an Dritte durch Überlassung oder Verkauf findet grundsätzlich nicht statt. Auf dem Endgerät des Nutzers werden beim Besuch der Internetpräsenz einige technische Informationen in Cookies gespeichert. Die gespeicherten Daten dienen ledglich dem Betrieb der Internetpräsenz und enthalten keine personenbezogenen Daten.

DER BESUCH DIESER WEBSITE ERFORDERT DAS GESETZLICH VORGESCHRIEBENE MINDESTALTER FÜR DEN KONSUM VON ALKOHOL.

Leider sind Sie nicht alt genug, um diese Website zu besuchen. Diese Website ist ausschließlich für die private Nutzung bestimmt. Alle Angebote richten sich an Personen, die über das gesetzliche Mindestalter für den Konsum alkoholhaltiger Getränke verfügen und gelten nur in Ländern, in denen der Konsum alkoholhaltiger Getränke erlaubt ist.

GENIESSEN SIE MASSVOLL. ALLE FAKTEN UNTER RESPONSIBILITYDRINKING.EU UND RESPONSIBILITY.ORG

de | en

Echter Leipziger Allasch

Wodka betrügen?
Nur mit Allasch!

Unsere Kümmel-Spezialagentin

Echter Leipziger Allasch veredelt die Nacht und denTag, die Party und das Essen, das Gläschen dazwischen und sogar einen Wodka - gut gemixt. Leipzigs Klassiker ist der Mittelpunkt unserer Clique, er ist unprätentiös und edel zugleich. Er bringt Freunde zusammen oder den Magen auf Touren. Er wärmt das Herz und die Seele. Echter Leipziger
Allasch macht den Drink. Der edle Tropfeneignet sich pur ebenso wie zum Mixen.

Botanicals

Kümmel

Der Kümmel, zur Familie der Doldenblüter gehörend, ist ein wahrer Alleskönner als Gewürz- und Heilpflanze. Seit Jahrhunderten wird er in der Küche verwendet und zählt sicherlich zu den ältesten Gewürzpflanzen Europas. Seine leicht scharfe, süße und aromatische Würze findet vor allem Anwendung bei herzhaften Kartoffelgerichten, Suppen und Soßen. Sein ätherisches Öl, in der Wasserdampfdestillation extrahiert, ist ein fester Bestandteil von Kräuter- und Kümmellikören.

Die Allasch Story

Der Name des Allaschs ist eine Herkunftsbezeichnung: Seit 1823 stellte die Familie von Blanckenhagen auf ihrem Rittergut Allasch bei Riga in Lettland Kümmellikör her, der schnell sehr begehrt war und bald in großem Umfang hergestellt wurde. Der Likör wurde sogar bis nach Russland, in die Vereinigten Staaten sowie nach England dessenKolonien geliefert. Allasch wurde zum weltweiten Begriff für würzigen Spirituosengenuss. Nach der Russischen Revolution musste die Familie von Blanckenhagen ihre Allasch-Produktion nach Schwerin in Mecklenburg verlegen. Hier existierte ihre Baltische Likörfabrik bis zum Jahr 1944, danach verlieren sich die Spuren.

Schon im Jahr 1830, also nur sieben Jahre nach dem Beginn der Produktion in Lettland, wurde davon berichtet, dass Handelsleute das Rezept nach Leipzig brachten. Das zeigt, wie groß damals die Bedeutung der Messestadt als Drehscheibe des Handels war. Der Kümmellikör erfreute sich hier bald großer Beliebtheit und wurde von mehreren Unternehmen hergestellt. Der gemeinsame Genuss mit der Leipziger Gose fand schon bald den Begriff „Regenschirm“. An der Wende zum 20. Jahrhundert gehörte der Allasch zu Leipzig wie die Lerchen und das Allerlei. Ab 1926 wurde er auch von Wilhelm Horn unter dem Namen Echter Leipziger Allasch hergestellt. Ein wahrer Dauerbrenner ist er bis heute.